FAQ
Logo

FRAGEN & ANTWORTEN

Hier eine Übersicht eurer häufig gestelltesten Fragen. Solltet ihr eure Frage in der Auflistung nicht finden, so könnt ihr uns auch gerne, direkt per E-Mail oder Telefon kontaktieren.

 

 

 

Q. Wie wird die Flamme erzeugt und wie lange brennt die Flamme?

 

Die Flamme wird durch Zuckerwürfel und einen beliebigen hochprozentigen Rum, Weinbrand oder ähnliches ab 80% Vol. erzeugt. Die Flamme erlischt je nach gewünschtem Garzustand seines ca. 180-200 Gramm schweren Grillgutes ungefähr nach 12 Minuten mit dem Garzustand medium. Danach kann die Grillschale wieder mit Zucker und Rum befüllt werden und es kann weiter gegrillt werden.

 

 

Q. Entstehen durch die Flamme unangenehme Gerüche oder wird das Esszimmer zugequallmt?

 

Nein. Das Grillen mit dem Flammenden Spiess ist geruchsneutral und es entsteht kein Rauch oder Qualm.

 

 

Q. Wird das Fleisch überhaupt durch?

 

Natürlich. Ihr bestimmt durch die Rummenge euren Garzustand. Je nach Füllmenge für rare, medium oder done erlischt die Flamme von alleine. Es können auch kleinere Fleischstücke oder unterschiedliche Fleischsorten gegrillt werden. Hier bestimmt ihr nach optischer Beurteilung ob euer Garzustand erreicht ist.

 

 

 

Q. Welche Fleischsorten eignen sich am besten?

 

Das beste Geschmackserlebnis hat man bei einem Rinderfilet. Schweinefleisch, Pute oder Hähnchenfleisch schmeckt auch ausgezeichnet.

 

 

Q. Welche Beilagen soll ich dazu reichen?

 

Unser Tip sind Ofenkartoffeln mit Grillgemüse und verschiedenen Dips.

 

 

Q. Kann ich mit dem Grill auch draußen grillen?

 

Nein. Der Flammende Spiess ist nur für windgeschützte Bereiche im Haus ausgelegt.

 

 

 

Der kleine Tischgrill für den größten Genuss.